Guten Tag, heute ist der 22.05.2019 :: Druckversion
Sie sind hier:  » Aktuelles 
###SUCHE###

Teutonen siegen im Hallen-Masters in Stegaurach und holen den Pott

Das Hallen-Masters der SpVgg Stegaurach gewannen unsere Jungs und holten sich den Pott.

 

Die Siegerelf der Teutonen beim Stegauracher Hallen-Masters 2017.

Die Vorrunde beendete man souverän mit 3 Siegen und einem Torverhältnis von 19:2 Toren. Gegen die SpVgg Stegaurach siegte man locker mit 4:1. Der SC Melkendorf wurde mit 6:1 Toren abgeschossen. Das Stadtderby gegen den ASV Viktoria Bamberg entschied man mit einem 9:0 Sieg und zerlegte seinen Gegner sprichwörtlich in seine ganzen Einzelteile.  

Vorrunde Gruppe A

1. DJK Gaustadt 19:2  9

2. SpVgg Stegaurach 9:4  6

3. SC Melkendorf 3:9  4

4. ASV Vikt. Bamberg 1:17  0

 

Im Viertelfinale wurde der RSV Drosendorf mit 6:1 aus der Aurachtal-Halle gefegt. Im Halbfinale traf man wiederum auf dem Bezirksligisten aus Stegaurach und siegte in einem taktisch geprägten Spiel mit 2:1 und machte den Finaleinzug perfekt. Das Finale um den Stegaurach Cup 2017 entschied man mit 3:0 gegen den SV Walsdorf. Der Sieg hätte durchaus höher ausfallen können, da man seine vielen Chancen nach dem 1:0 nicht nutzen konnte, machte es der SV Walsdorf nochmal kurz vor Schluss spannend, aber man hatte mit dem Spielertrainer Daniel Rinbergas einen super parierenden Keeper im Teutonen-Kasten der die wenigen Walsdorfer Chancen und die eine riesengroße kurz vor Schluss zunichte machte. Durch einen Doppelschlag von Maxi Nöth und Jonas Reinfelder machte man letztendlich den Sack zu und holte sich verdient den Sieger-Pokal. Bester Torschütze war unser Jonas Reinfelder mit 8 Buden.

Weitere Bilder.....