Guten Morgen, heute ist der 10.12.2018 :: Druckversion
Sie sind hier:  » Aktuelles 
###SUCHE###

Die Teutonen gewinnen das 1. Gaustadter Herren-Kleinfeld-Turnier.

Der Spielführer der Teutonen, Tobias Gulden nahm den Sieger-Pokal in Empfang.

Turnierleiter Christian Görtler (DJK Gaustadt) und Sven Wenninger (ASV Gaustadt), DJK-Kapitän Tobias Gulden, Stadträtin Daniela Reinfelder, 2. Vorsitzender des ASV Gaustadt Jürgen Salomon und DJK-Spielleiter Markus Möhrlein (v.l.n.r.).

Gemeinsames Turnier ASV/DJK

DJK Gaustadt verdienter Turniersieger

von Dietfried Fösel

Bestens vorbereitet und organisiert war das vom ASV und der DJK Teutonia Gaustadt gemeinsam durchgeführte Fußball-Kleinfeldturnier, das auf zwei Spielfeldern im Sportzentrum abgehalten wurde. Souveräner Cupgewinner wurden die groß aufspielenden Teutonen, die im Finale den letztjährigen Kreisliga-Dritten DJK Stappenbach mit 4:2 besiegten. Die Gaustadter aus der Kreisklasse kamen in ihren sechs Begegnungen auf ein überragendes Torverhältnis von 30:3. Im Spiel um den dritten Platz behielt der TSC Bamberg gegen den ASV Gaustadt mit 6:5 nach Neunmeterschießen die Oberhand. In den 18 Gruppenspielen sind 64 Tore gefallen. 

weitere Bilder vom Turnier...